Am 17.07. folgte das Marburger iGEM-Team einer Einladung von Oberbürgermeister Thomas Spies. Die Teilnehmenden stellten ihr aktuelles Projekt für den internationalen Studenten-wettbewerb iGEM vor und sprachen darüber, wie eine zukünftige Förderung des Projektes nachhaltig realisiert werden kann.

iGEM-Team 2019 zu Besuch im Marburger Rathaus

Am 17.07. folgte das Marburger iGEM-Team einer Einladung von Oberbürgermeister Thomas Spies. Die Teilnehmenden stellten ihr aktuelles Projekt für den internationalen Studenten-wettbewerb iGEM vor und sprachen darüber, wie eine zukünftige Förderung des Projektes nachhaltig realisiert werden kann.

Wie schaffen es Enzyme, Kohlendioxid aus der Luft zu binden? Und warum können manche es schneller und besser umwandeln als andere? Unsere Forscherinnen und Forscher konnten nun einen Teil des Geheimnisses lüften. Und es gelang ihnen, neue Enzyme zur CO2-Umwandlung zu entwickeln - ein wichtiger Schritt hin zur Anwendbarkeit synthetischer Photosynthese.

Vier gewinnt

Wie schaffen es Enzyme, Kohlendioxid aus der Luft zu binden? Und warum können manche es schneller und besser umwandeln als andere? Unsere Forscherinnen und Forscher konnten nun einen Teil des Geheimnisses lüften. Und es gelang ihnen, neue Enzyme zur CO2-Umwandlung zu entwickeln - ein wichtiger Schritt hin zur Anwendbarkeit synthetischer Photosynthese.

In der Natur vermitteln Hydrogenase-Enzyme die Produktion und den Verbrauch von Wasserstoff (H2). Ihre Empfindlichkeit gegenüber Sauerstoff (O2) und Hitze macht sie technologisch schwer handhabbar. Wissen-schaftlern um Seigo Shima ist es gelungen, die Kristallstruktur der [Fe]-Hydrogenase in ihrer aktivierten Form aufzuklären - eine wichtige Basis für die Entwicklung robuster und leistungsstarker H2-Katalysatoren.

Und … Action!
Atomare Kristallstruktur der aktivierten [Fe]-Hydrogenase

In der Natur vermitteln Hydrogenase-Enzyme die Produktion und den Verbrauch von Wasserstoff (H2). Ihre Empfindlichkeit gegenüber Sauerstoff (O2) und Hitze macht sie technologisch schwer handhabbar. Wissen-schaftlern um Seigo Shima ist es gelungen, die Kristallstruktur der [Fe]-Hydrogenase in ihrer aktivierten Form aufzuklären - eine wichtige Basis für die Entwicklung robuster und leistungsstarker H2-Katalysatoren.

Wasserstoffgas (H2) gilt als sauberer Energieträger der Zukunft. Entsprechend groß ist das Interesse der Forschung an den Enzymen, die in der Natur an der Entstehung und Spaltung von Wasserstoff beteiligt sind, den Hydrogenasen. Nun ist es erstmals gelungen, eine aktive semisynthetische [Mn]-Hydrogenase zu entwickeln. Das eröffnet neue Ansätze in der Entwicklung effizienter Wasserstofftechnolo-gien.

Aktiv mit Mangan: Eine neue semisynthetische Hydrogenase

Wasserstoffgas (H2) gilt als sauberer Energieträger der Zukunft. Entsprechend groß ist das Interesse der Forschung an den Enzymen, die in der Natur an der Entstehung und Spaltung von Wasserstoff beteiligt sind, den Hydrogenasen. Nun ist es erstmals gelungen, eine aktive semisynthetische [Mn]-Hydrogenase zu entwickeln. Das eröffnet neue Ansätze in der Entwicklung effizienter Wasserstofftechnolo-gien.
Am 29. Mai besuchten Angela Dorn, hessische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, sowie Dr. Ulrike Mattig, Referatsleiterin für Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, das Max-Planck-Institut für terrestrische Mikro-biologie auf den Marburger Lahnbergen.

Hessens Wissenschafts-ministerin Angela Dorn zu Besuch am Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie

Am 29. Mai besuchten Angela Dorn, hessische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, sowie Dr. Ulrike Mattig, Referatsleiterin für Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, das Max-Planck-Institut für terrestrische Mikro-biologie auf den Marburger Lahnbergen.
Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Astrid Stubbusch

ab 11:00 Uhr

The Clockwork of Epigenetic Aging in Mammals

Prof. Dr. Ralf Koebnik

ab 13:15 Uhr

What would be a microbe’s life without SWEETs: TALEs from Xanthomonas

Prof. Dr. Michael Seeger

ab 11:00 Uhr

Surfing in the storm: Revealing biochemical networks of Burkholderiales to deal with toxic compounds and heavy metals

Anne Löchner

ab 13:00 Uhr

Quorum sensing- and contact-dependent inhibition-based population control in synthetic microbial communities

Dominik Beuter

ab 15:15 Uhr

Construction of enzyms with synthetic allosteric regulation to control metabolic pathways of Escherichia coli

Dr. Patrick Yizhi Cai

ab 13:15 Uhr

Synthetic genomics: from genetic parts to genomes

Prof. Dr. Felix Willmund

ab 15:00 Uhr

Specific integration and regulation of the prokaryotic-type protein synthesis machinery in chloroplasts of plants

Cesar Sanchez

ab 13:00 Uhr

How to get published in Nature Communications and other Nature journals

Gita Naseri

ab 14:00 Uhr

Plant-derived regulators and their application in COMPASS optimization method

Prof. Jue D. (Jade) Wang

ab 14:00 Uhr

Diversity and Evolution of (pp)pGpp Targets in Bacteria

Dr. Nina Odermatt

ab 14:30 Uhr

A new yeast endosymbiont - implanting E. coli into S. cerevisiae

Dr. Misha Kudryashev

ab 11:00 Uhr

"Structure of bacterial secretion systems by cryo-EM"

Prof. Dr. Sven Krappmann

ab 13:15 Uhr

Protecting the offspring – Linking developmental pathways of Aspergillus fumigatus to toxic compounds

kommende Veranstaltungen

Lucia Vidakovic

Dynamics of bacterial biofilm predation
13.08.2019 14:00
MPI for Terrestrial Microbiology, Raum: Lecture hall

Graduate Students Mini-Symposium II/2019

26.08.2019 13:15
MPI for Terrestrial Microbiology, Raum: Lecture hall

Shankar Iyer Chandrashekar

Transcriptional regulation by sigma factor phosphorylation controls polymyxin resistance and swarming behavior in Vibrio parahaemolyticus
06.09.2019 13:00
MPI for Terrestrial Microbiology, Raum: Lecture hall

Bartosz Turkowyd

STUDIES OF SINGLE-MOLECULE DYNAMICS IN MICROORGANISMS
09.09.2019 11:00
MPI for Terrestrial Microbiology, Raum: Lecture hall

Dr. Natividad Ruiz

Powering LPS transport across the bacterial cell envelope with ABCs
16.09.2019 13:15
MPI for Terrestrial Microbiology, Raum: Lecture hall
News Archiv

News Archiv

Unter "Forschungsmeldungen" finden Sie Pressemeldungen über Publikationen sowie über Preise, neue Forschungsgruppen und andere wichtige Ereignisse. 

Zur Redakteursansicht