Wir Menschen brauchen Sauerstoff zum Atmen – für viele Mikroben ist er dagegen ein tödliches Gift. Ein internationales Team, darunter die Gruppe "Microbial Protein Structure" unter Leitung von Dr. Seigo Shima, hat nun herausgefunden, wie Methanbakterien den für sie so gefährlichen Sauerstoff in harmloses Wasser verwandeln.

Wasser am Ende des Tunnels

Wir Menschen brauchen Sauerstoff zum Atmen – für viele Mikroben ist er dagegen ein tödliches Gift. Ein internationales Team, darunter die Gruppe "Microbial Protein Structure" unter Leitung von Dr. Seigo Shima, hat nun herausgefunden, wie Methanbakterien den für sie so gefährlichen Sauerstoff in harmloses Wasser verwandeln.

Mittels Super-Resolution-Mikroskopie konnten Forschende unserer Abteilung für System- und Synthetische Mikrobiologie im Rahmen einer Kooperation mit der Universität Freiburg zeigen, wie sich Zellkerne nach der Teilung vergrößern.

Teilen und Vergrößern

Mittels Super-Resolution-Mikroskopie konnten Forschende unserer Abteilung für System- und Synthetische Mikrobiologie im Rahmen einer Kooperation mit der Universität Freiburg zeigen, wie sich Zellkerne nach der Teilung vergrößern.

Die Herstellung eines Vesikelbläschens ist diffizile Kunst und harte Arbeit zugleich. Ein Forscherteam unter der Leitung von Michal Skruzny analysierte erstmals die unmittelbare Nähe beteiligter Proteine zueinander. Die Ergebnisse liefern überraschende Einblicke in eine hochkomplexe und doch modulare und temporäre Transport-Maschinerie.  

Soziales Netzwerken am Eingangstor der Zelle

Die Herstellung eines Vesikelbläschens ist diffizile Kunst und harte Arbeit zugleich. Ein Forscherteam unter der Leitung von Michal Skruzny analysierte erstmals die unmittelbare Nähe beteiligter Proteine zueinander. Die Ergebnisse liefern überraschende Einblicke in eine hochkomplexe und doch modulare und temporäre Transport-Maschinerie.  

Wir freuen uns sehr, dass Prof. Dr. Helge Bode den Ruf der Max-Planck-Gesellschaft zum Direktor am MPI für terrestrische Mikrobiologie angenommen hat. Er wird die neue Abteilung "Naturstoffe in Organismischen Interaktionen" aufbauen, die eine hervorragende Ergänzung zu den jetzigen Forschungen am Institut darstellt.

Prof. Dr. Helge Bode ist
neuer Direktor am MPIterMic

Wir freuen uns sehr, dass Prof. Dr. Helge Bode den Ruf der Max-Planck-Gesellschaft zum Direktor am MPI für terrestrische Mikrobiologie angenommen hat. Er wird die neue Abteilung "Naturstoffe in Organismischen Interaktionen" aufbauen, die eine hervorragende Ergänzung zu den jetzigen Forschungen am Institut darstellt.

Daniel Schindler, Leiter der neuen Biofoundry MaxGENESYS am MPIterMic, erzählt in unserem Interview, was der MPG-weite Forschungsservice in Zukunft bieten wird und wie man mit synthetischen Chromosomen „würfeln“ kann.

Forschung im Hochdurchsatz

Daniel Schindler, Leiter der neuen Biofoundry MaxGENESYS am MPIterMic, erzählt in unserem Interview, was der MPG-weite Forschungsservice in Zukunft bieten wird und wie man mit synthetischen Chromosomen „würfeln“ kann.

Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Luís Carreira

ab 15:00 Uhr

Establishment and maintenance of cell polarity in Myxococcus xanthus

Prof. Susan Lea

ab 16:00 Uhr

tba

kommende Veranstaltungen

Prof. Susan Lea

tba
26.10.2020 16:00
Online

Graduate Students Mini Symposium VII 2020

02.11.2020 16:00
Online, Raum: -

Nadja Sachs

Effects of membrane lipid composition on the organization and signaling properties of bacterial chemoreceptors
04.11.2020 12:00
Online

Dr. Sven van Teeffelen

Determinants of bacterial cell shape and size
16.11.2020 16:00
Online

Graduate Students Mini Symposium VIII 2020

07.12.2020 16:00
Online, Raum: -

News

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand: Unsere aktuellen Pressemeldungen.

Zur Redakteursansicht