Service

Service

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für terrestrische Mikrobiologie werden durch verschiedene Serviceeinrichtungen unterstützt. Diese Einrichtungen werden analog zu neuen Bedürfnissen der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler permanent weiterentwickelt.

Die Verwaltung führt die laufenden Geschäfte des Max-Planck-Instituts und unterstützt das Direktorium bei der Vorbereitung und Umsetzung von Entscheidungen. Die Verwaltung erbringt Dienstleistungen für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des MPIterMic. Dazu gehören die Sachgerbiete aus den Bereichen Personal, Finanz- und Rechnungs-wesen und Einkauf, Reisemanage-ment, Laborsicherheit sowie Haus-technik und Baukoordination.

Die Core Facilities spielen eine entscheidende Rolle dabei, dass Wissenschaftler ehrgeizige Forschungsziele erreichen und die Effizienz und Effektivität der wissenschaftlichen Forschung steigern können. Unsere Core Facilities stehen allen Forschern des MPIterMic und Forschern anderer akademischer Einrichtungen offen. Jede Einrichtung wird von einem Leiter angeführt, der für den täglichen Betrieb und die hohe Servicezufriedenheit verantwortlich ist.

Der IT-Service-Desk setzt sich für die Lösung von Problemen und die Wiederherstellung der Produktivität ein. Der Service Desk ist in der Lage, für eine Behebung von Zwischenfällen und Einsätzen zu sorgen und gleichzeitig die Benutzerkommuni-kation bei Störungen und geplanten Änderungen zu managen. Unser IT-Service-Desk ist bestrebt, sicher-zustellen, dass die Benutzenden rechtzeitig entsprechende Hilfe erhalten.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Ausland können seit November 2017 auch auf Informationen und Serviceleistungen des International Office bauen.
Das Max-Planck-Institut für terrestrische MIkrobiologie betreibt zusammen mit dem Fachbereich Biologie eine Bibliothek.

Zur Redakteursansicht