Das Institut

Die Institutsstruktur

Die Forschung am Institut wird in vier Abteilungen ausgeführt. Zusätzlich beherbergt das Institut drei Max-Plancl-Forschungsgruppen, eine Emmy Noether-Forschungsgruppe, drei abteilungsunabhängige Forschungsgruppen, zwei Emeritus-Gruppen und einen Max-Planck-Fellow.

Die Direktoren der vier Abteilungen, Prof. Dr. Regine Kahmann (Abteilung "Organismische Interaktionen"), Prof. Dr. Lotte Søgaard-Andersen (Abteilung "Ökophysiologie"), Prof. Dr. Victor Sourjik (Abteilung "System- und Synthetische Mikrobiologie") und Dr. Tobias Erb (Abteilung "Biochemie und Synthetischer Metabolismus") sind wissenschaftliche Mitglieder der Max-Planck-Gesellschaft. Die Geschäftsführende Direktorin in den Jahren 2015 bis 2017 ist Prof. Dr. Lotte Søgaard-Andersen.

Das unten dargestellte Organigramm zeigt die Struktur des Instituts. Um eine Beschreibung der Forschung zu erhalten, folgen Sie bitte dem Link "Forschung".

Organigramm des MPI für terrestrische Mikrobiologie mit Stand Oktober 2017 Bild vergrößern
Organigramm des MPI für terrestrische Mikrobiologie mit Stand Oktober 2017
 
loading content